Bitte nicht Lehmann…

Die heutige Hiobsbotschaft für alle Anhänger der Deutschen Nationalmannschaft: René Adler muss operiert werden und kann nicht mit nach Südafrika. Des einen Leid, des anderen Freud. Schon dreht sich nämlich wieder das Karussel, auf dem so einige mitfahren dürfen. Unter anderem ist der Name Jens Lehmann auf einmal wieder im Gespräch. Jens Lehmann? Der Jens Lehmann, der gerade seine Karriere beendet hat und sich ganz der Familie widmen will? Der Familienrat hat doch im Hause Lehmann so entschieden heißt es. Und dieser Plan soll jetzt aufgrund einer Verletzung eines anderen Torhüters umgeworfen werden? Bitte nicht Herr Löw. Deutschland hat vielleicht auf manch einer Position ein personelles Problem, aber doch nicht auf der Torhüterposition. Wir haben doch fast schon zu viele Anwärter auf die Position. Allen voran ein immer wieder überzeugend spielender Manuel Neuer. Gut, er spielt für den falschen Verein, seine Leistungen waren bisher aber fast immer tadellos. Und er ist der auffälligste der „jungen“, solide Leistungen liefern noch deutlich mehr Torwarte in der Bundesliga.

Bitte Herr Löw, vertrauen Sie dem Nachwuchs und gönnen Sie Jens Lehmann sein verdientes Karriereende. Neuer & Co würden sich sicher mit großartigen Leistungen bedanken

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fußball, Sport, WM abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s