Praktikum nur mit praktischer Erfahrung?!

Dies ist ein Problem, von dem sowohl ich, als auch viele meiner Kommilitonen betroffen sind: viele Unternehmen weigern sich mittlerweile jungen, interessierten Menschen die Möglichkeit zu geben, in einen Beruf hineinzuschnuppern. Häufig hört man Aussagen wie „Haben Sie denn schon praktische Erfahrung?“ Verneint man diese Frage hat man häufig keine Chance mehr auf ein Praktikum. Woran kann das liegen? Zum einen hängt dies damit zusammen, dass besagte Unternehmen bei Kandidaten mit Erfahrung in der Lage sind, einen Arbeitsplatz mit einem günstigeren Praktikanten zu besetzen. Es ist also (wie so häufig) das Geld, das die Entscheidung mit prägt. Andererseits gibt es aber auch Berufe, in denen auch Praktikanten eine gewisse Verantwortung – zum Beispiel gegenüber Kunden oder Lesern – innehaben, die praktische Erfahrung nötig macht. Aber ist das wirklich ein Grund? Früher war es doch auch möglich, dass beispielsweise Redakteure interessierte Menschen an die Hand nahmen, um den Beruf „anzutesten“, bzw. zu schauen, ob der Praktikant das nötige Potenzial für den Beruf hat. Und warum ist das heutzutage nicht mehr möglich? Meiner Meinung nach hängt dies damit zusammen, dass sich die wirtschaftliche Situation aller Unternehmen verschlechtert hat. Die Unternehmen müssen wesentlich effizienter mit ihren finanziellen Mitteln umgehen, es muss also gespart werden wo es nur geht. Da liegt es nahe auch an Personal zu sparen, bzw. möglichst günstige Angestellte zu beschäftigen. Womit wir wieder bei Praktikanten wären. Ein Teufelskreis, bei dem vielleicht sogar die Unternehmen selbst auf der Strecke bleiben, weil der Nachwuchs kaum noch Möglichkeiten hat, Berufe kennenzulernen. Nur, weil jemand unerfahren in einem Beruf hat, ist er ja nicht unbedingt schlechter, als jemand mit Erfahrung.

Daher mein Appel: Gebt dem Nachwuchs eine Chance und gebt Erfahrung weiter!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Praktikumssuche abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s